• Screenshot Serverstatistik

    Statistikauswertung

  • Screenshot miradlo.com Auflösung 1600

    Für große Monitore

  • Screenshot miradlo.com Test Auflösung 1280

    miradlo.com Layout

  • Screenshot miradlo.com kleine Auflösung mobiles Gerät

    Für mobile Geräte

Über diese Seiten | Wie wir arbeiten |

Der Inhalt dieser Seiten wurde mit XHTML, CSS und JavaScript erstellt. Wir nutzen keine Frames oder Layouttabellen. Unsere Seiten erstellen wir so, dass sie auch auf Textbrowsern darstellbar sind. Unser Anspruch an Webseiten ist, diese so barrierefrei und zugänglich wie möglich zu gestalten. Das gilt nicht nur für unsere eigenen Seiten, sondern selbstverständlich auch für Kundenseiten.

Unsere Webdesigns und Websites werden mit folgenden Browsern getestet:

  • Mozilla Firefox in aktuellen Versionen auf Linux und Windows
  • Safari auf Mac und Windows
  • Seamonkey auf Linux
  • Opera auf Linux und Windows
  • Konqueror auf Linux
  • Internet Explorer in aktuellen Versionen auf Windows
  • Links Textbrowser auf Linux
  • ältere Browserversionen bekommen eine les- und bedienbare Version, jedoch nicht unbedingt identisches Design

Wir achten auf validen (korrekten und gültigen) Quellcode in HTML und CSS, soweit es angebracht und zweckmäßig ist. Falls jedoch aktuellere und sinnvolle Elemente noch nicht vom Validator anerkannt werden, so nutzen wir diese und akzeptieren einzelne Fehler im Validator. Die Grundlage des XHTML-Codes Valid XHTML 1.0 Strict! unserer Seiten validiert. Beim Design - also dem CSS - arbeiten wir auf derselben Grundlage. Grundsätzlich erstellen wir ein validierendes CSS. Wir nutzen jedoch auch Elemente, die in der derzeitigen CSS-Version des Validators noch zu Fehlern führen.

Auch unsere Seiten sind browseroptimiert. Alle standardkonformen Browser bekommen die Seiten genau so, wie wir sie haben wollten. Weniger standardkonforme Browser wie z.B. ältere Versionen des Internet Explorers (Version 6, 7) zeigen eine an manchen Stellen nicht ganz identische Version. Les- und bedienbar sind unsere Seiten in allen gängigen Browsern vom reinen Textbrowser wie Links oder Lynx bis hin zu den neuesten Versionen der aktuellen Browser, daher: Best viewed with any browser

Responsive Webdesign

Unsere eigenen Seiten miradlo.com und miradlo.de haben wir so erstellt, dass sie auch auf mobilen Geräten problemlos nutzbar sind.

 

  • Unser flexibles Layout  unterstützt Auflösungen von 240*480 (für mobile Geräte) bis zu 1920*1080 Pixel in jeweils angepasster Form
  • Wie sich diese Seiten mit Responsive Webdesign je nach Auflösung unterscheiden, zeigt die Seite: Responsive Design Testing, wenn man miradlo.com eingibt. Ebenso optimiert ist auch unsere Website miradlo.de.

Serverlogs

Ein Eintrag in dem Log des Apache sieht z.B. so aus:

p549ad505.dip.t-dialin.net - - [07/Sep/2007:12:05:54 +0200] "GET / HTTP/1.1" 200 - "-" "Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070522 Firefox/2.0.0.3"

Erklärungen der Logeinträge

p549ad505.dip.t-dialin.net
Der Server merkt sich die IP, bei privaten Anwendern meist eine dynamisch (wechselnde) vergegebene IP des eigenen Internetproviders, hier t-online.
[07/Sep/2007:12:05:54 +0200]
Das Datum wann die Seite besucht wurde.
GET / HTTP/1.1
Das Protokoll, die Art und die Seite des Aufrufs. Der "/" steht für den Aufruf der Domain, beim Aufruf von Unterseiten steht deren Pfad dabei, z.B: /images/logos/logo.ico
200
Der Statuscode 200 steht für: "alles ok"; bekannter ist 404 für: "Seite nicht gefunden".
200 2438
Eine weitere Angabe nach dem Statuscode gibt die übertragene Datenmenge in Bytes an. Die 2438 war in diesem Fall ein Icon der Größe 2,4 kB. Mit Hilfe dieser Datenmenge lässt sich feststellen, ob eine Datei vollständig übertragen wurde oder, ob Besucher die Anfrage abgebrochen haben.
Mozilla/5.0
Die Engine (zu Grunde liegender Kern) des Browsers.
X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3
Das Betriebssystem: hier ein Linux, ein Windows meldet sich z.B. mit Windows NT 5.1.
Gecko/20070522 Firefox/2.0.0.3
Der Webbrowser mit seiner Version, hier ein Firefox 2.0.0.3; ein Internet Explorer meldet sich dagegen mit Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; )

Einen Überblick wie diese Logeinträge verarbeitet werden, liefert die Grafik Beispiel einer Statistikauswertung von Logfiles im Bilderbereich am Seitenanfang.

zum Seitenanfang

Gute Nacht

Viel Spaß auf unseren Seiten und gute Nacht!